Suche

Inhalt

Aktuelles an der Reginhard Schule

Wichtige Ankündigungen



Wir wünschen allen Kindern, Eltern und dem gesamten Kollegium schöne und erholsame Sommerferien!
Am Montag, den 05.08.2019 beginnt für alle Kinder der Unterricht zur 1. Stunde (8:00 Uhr).
In der kompletten 1. Schulwoche haben alle Kinder von der 1.-4. Stunde Unterricht und durchlaufen dann noch anschließend ALLE das neue Mittagsband.
Um 12:40 Uhr werden Ihre Kinder dann von uns entlassen.
Entsprechend Ihrer Angaben geht Ihr Kind dann entweder nach Hause, in die VHG oder in die EFöB.

Mit freundlichem Gruß
Mikolajski
(Schulleiterin)


Information zu den neuen Unterrichts- und Pausenzeiten

Wir möchten Sie, liebe Eltern, darauf hinweisen, dass der Unterricht für Ihre Kinder, ab dem kommenden Schuljahr 2019/20 bereits um 8:00 Uhr beginnt. Ab 7:50 Uhr können Ihre Kinder das Schulhaus betreten.

Selbstverständlich können Ihre Kinder ab 7:30 Uhr die VHG in den Räumen der EFöB (Hort) oder auch die Schulstation besuchen, indem sie den Eingang D benutzen.

An den Eingängen A und B stehen ab 7:45 Uhr Frühaufsichten (pädagogisches Personal), die Ihre Kinder auf dem Hof beaufsichtigen.

Selbstverständlich können Sie, liebe Eltern, weiterhin ab 7:00 Uhr das Sekretariat aufsuchen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Mikolajski

(Stand: 17.12.2018)

Bitte beachten Sie, liebe Eltern, dass Ihre Kinder, die in die VHG gehen, spätestens um 13:30 Uhr abgeholt sein müssen. Andernfalls sind Ihre Kinder nicht mehr beaufsichtigt.

Ihre Schulleiterin

Mikolajski




Liebe Eltern,
zu Ihrer Information werden wir im kommenden Schuljahr 2019/20 nur noch 6 JüL-Gruppen haben und 3 homogene Klassen eröffnen.

Ab dem Schuljahr 2020/21
werden wieder alle Jahrgangsstufen (1.-6. Klasse) homogen unterrichtet!

Die 3 homogenen Klassen werden auf folgende Klassenleitungen verteilt:

Klasse 1a: Frau Jaeckel
Klasse 2a: Frau Boltze
Klasse 3a: Frau Schwolow

Mikolajski
(Schulleiterin)


Streetball Berlin School Finals

im Horst-Dohm-Eisstadion/ Hohenzollerndamm


Das Basketballturnier

An einem Mittwoch, den 29.05.2019, gingen wir Kinder der Basketball Ag mit Herrn Magassa und Herrn Müller zum Eisstadion. Wir fuhren mit der U-Bahn und der S-Bahn. Als wir da waren, mussten wir uns umziehen und unser erstes Spiel war um 11.30 Uhr. Wir verloren das erste Spiel.

Unser zweites Spiel begann um 12.10 Uhr. Wir verloren noch einmal. Dann bekamen wir Gutscheine für Eis und nach dem zweiten Spiel durften wir uns mit den Tickets Eis holen. Dann begann das dritte Spiel schon. Leider verloren wir das Spiel auch, aber man muss sagen, dass die Gegnerinnen echt riesengroß waren. Dann fuhren wir wieder mit der S-Bahn und U-Bahn zurück zum Franz-Neumann-Platz. Von dort aus durften wir nach Hause.

von Tuana 5a





Toller Erfolg im Vorlesewettbewerb für die Reginhard-GS
Alice aus der 6a gewinnt in der 2. Runde


Am Mittwoch, den 13.2.2019, fuhren Schulsiegerin Alice aus der 6a und 3 Kinder aus ihrer Klasse ins Fontane-Haus, um den Bezirkssieger im Vorlesewettbewerb zu ermitteln. Sieben Schulsiegerinnen traten an.
Alle waren aufgeregt.

Alice stellte das Buch "Find me in Paris - Tanz durch die Zeit" von Carola Wimmer vor.
Eine andere Teilnehmerin hatte zufällig genau das gleiche Buch ausgewählt.
In der ersten Runde lasen alle ihren Text vor - darauf hatten sie sich zu Hause gut vorbereitet. Nach dieser Runde hatten alle eine kurze Pause. In der Pause durften sich alle ein Ipad nehmen und damit Quizfragen beantworten. Anschließend mussten alle Mädchen einen fremden Text vorlesen.

Nach dem Vorlesen des fremden Textes hatten alle noch eine Pause, damit die Jury darüber nachdenken konnte, wie die Plätze aufgeteilt werden sollten. Endlich verteilte die Jury die Urkunden für die Teilnehmerinnen - Alice bekam ihre als letzte. Das hieß: Sie hatte gewonnen!
Und weil Alice die Tagessiegerin wurde, gingen wir alle zur Feier des Tages noch ein Eis essen.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Alice.
Die ganze Reginhard-Grundschule ist stolz auf dich!

Und viel Erfolg in der nächsten Runde. Du schaffst das!       

Autoren dieses Textes: Bianka und Beyza aus der 6a


Alice - unsere Schulsiegerin (2. v. rechts)
Beyza, Bianka und Alice mit dem Siegergeschenk
Beyza, Bianka und Kevin - das Unterstützerteam der 6a




Film der Reginhard Schule 2018

Hier der neue Film unserer Schule!

Wir danken allen beteiligten Schüler*innen und dem pädagogischen Team!



Unsere Schule

Standort und Rahmenbedingungen






An der Grenze zum Bezirk Mitte liegt die Reginhard-Schule in Berlin Reinickendorf direkt neben dem bei Jung und Alt beliebten Letteplatz.
Wir sind eine verlässliche Halbtagsgrundschule und bieten eine ergänzende Förderung und Betreuung von 6:00-7:30 und von 13:30-18:00 an.
Zur Zeit werden hier ca. 425 Kinder von 39 Kolleginnen und Kollegen unterrichtet und von 15 Erzieherinnen und Erziehern betreut.
Wie es sich für eine internationale Schule in Berlin gehört, werden bei uns Kinder aus ca. 45 verschiedenen Herkunftsnationen unterrichtet. Unsere gemeinsame Sprache ist natürlich Deutsch.
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir gut zu erreichen; in der Nähe befinden sich der U-Bahnhof Franz-Neumann-Platz und die Haltestellen der Buslinien 128 und 250.

Um weitere Bilder zu sehen bitte auf LESEN klicken!



Fasching 2019

Fasching 2019


Am Dienstag, den 5.03.2019 feierten die Kinder der Reginhard Schule unser diesjähriges Faschingsfest.
In der Aula gab es jede Menge Spaß  mit dem Clown "NANÜ". Es wurde getanzt, gesungen und tolle Wettspiele gemacht.
Unsere Kinder hatten wunderschöne Kostüme an, wie man auf den folgenden Fotos sehen kann:












Zum Seitenanfang springen